Predigtreihe: Größer als du denkst!

Als Jesus seine Jünger aussandte, gab er ihnen einen Auftrag. „Heilt Kranke, weckt Tote auf, reinigt Aussätzige, treibt Dämonen aus! Umsonst habt ihr empfangen, umsonst gebt“ (Mt 10,8). Damit bereitet er sie auf etwas Großes vor. Jesus möchte auch heute noch alles auf den Kopf stellen. Es beginnt damit, dass wir uns selbst fragen, ob wir überhaupt bereit sind für Größeres oder ob wir in unseren Vorstellungen festgefahren sind. Die Erkenntnis, dass Gott größer als unser Denken ist, soll nicht zu einem Kopfnicken führen, sondern soll und darf unser Herz durchdringen und uns neu beleben. Die Botschaft der Bibel ist deshalb so machtvoll, weil sie von einem Gott berichtet, der zwar unwandelbar ist – aber Veränderung liebt. Er bringt Veränderung in dein Denken. Veränderung in deine Lebenssituation. Veränderung in deine Beziehungen. Veränderung in deine Gemeinde. Veränderung in deine Stadt.
Das Thema „Größer als du denkst“ soll eine Einladung sein.

Du bist eingeladen, dich Gott mit deinem Leben wieder neu zu stellen. Du bist eingeladen, deine Routine aufmischen zu lassen und dein Leben vielleicht einmal von einer ganz neuen Seite zu betrachten.