Predigtreihe: Wirklich Wichtiges

Es ist bemerkenswert, dass es bei unserem Problemen im alltäglichen Leben meistens um zwei Dinge geht, um Zeit und Geld. Uns fehlt die Zeit, um Dinge zu tun, die wir eigentlich tun wollen. Wir sind in Hektik, weil alles, was unsere Zeit in Anspruch nimmt, scheinbar so wichtig ist. Ebenso ist es mit dem Geld. Irgendwie haben wir immer zu wenig. Wir würden gerne sorglos leben, doch bei der nächsten Rechnung ist die Frage nach dem Geld schon wieder alles, was uns beschäftigt. Als Deutsche sind wir so geprägt, dass man über Geld nicht spricht, doch denken tun wir immer daran. Am Ende ist Geld immer das Wichtigste.

Die richtige Perspektive gewinnen – den Stellenwert prüfen – den wichtigen Dingen Raum geben.

Wie? Höre es in unserer Predigtreihe im November und Dezember.
Sonntags, 9:30Uhr und 11:15Uhr in der Elim Leipzig.

Du bist herzlich eingeladen!